Antwort auf: Smart Home

Startseite Foren LUGNM Projekte Smart Home Antwort auf: Smart Home

#703

nmcity
Teilnehmer

Hallo Lugnmler,

beim letzten Treffen habe ich versucht euch den Flashvorgang der ESP8266 Chips zu zeigen. (Ich sag mal das lief eher schlecht als recht). Nun aber einen Schritt weiter, Raspberry Pi mit Openhab2 und WIFI Socket mit TOSMATO-Firmware.

Ich gehe von einem frisch installierten Raspbian aus.

 

sudo -i                  # interaktive root shell

apt update

apt dist-upgrade -y         # Komplettes System update

 

apt install oracle-java8-sdk -y         #Oracle java installieren es geht aber auch open-jdk

 

wget -qO – ‚https://bintray.com/user/downloadSubjectPublicKey?username=openhab‘ | apt-key add –         #Openhab Repo Key installieren

apt install apt-transport-https -y         #apt https support installieren

# Stayable Release

echo ‚deb https://dl.bintray.com/openhab/apt-repo2 stable main‘ | tee /etc/apt/sources.list.d/openhab2.list         #Openhab zum Aptrepo hinzufügen

quelle: https://docs.openhab.org/installation/linux.html#package-repository-installation
apt update         #Update

apt install openhab2 openhab2-addons         #Installation Openhab2

 

to be continued …

 

Kurzfassung:

 

Nach dem bassis Setup von Openhab2 (nicht simple). Einfach das WEMOS Binding installieren.

 

 

In der TASMATO Firmware unter Einstellungen/Sonstiege Konfiguration/Emulation Belkin WeMo Einzelnes Gerät auswählen.

WEMOS

 

Anschließend in der Paper UI unter Inbox nach noch Things suchen und das WEMOS binding auswählen es sollte ein WEMOS Geräte gefunden werden mit dem Namen aus der TOSMATO-Firmware.