Antwort auf: Otmars Homeserver-NAS

Startseite Foren LUGNM Projekte Otmars Homeserver-NAS Antwort auf: Otmars Homeserver-NAS

#667

otmanix
Keymaster

Mainboard GA-AB350N-Gaming WIFI und Gehäuse Coolermaster Elite 120 im Mini-ITX Format

Mini ITX Mainboard und Gehäuse

Zunächst einmal Blende für Mainboard Anschlüsse einbauen.

Blende

Als APU (Kombination CPU und GPU in einem Chip) kommt ein AMD Ryzen 5 2400G zum Einsatz. Mitgeliefert wird ein Wraith Stealth Kühler/Lüfter in der „boxed“-Variante.

AMD Ryzen 5 2400G

Das Mainboard ist erst nach ein UEFI/BIOS-Update kompatibel zur rechten neuen APU. Ich hatte das Update gleich bei der Bestellung beim Lieferanten beauftragt. Andernfalls hätte ich bei AMD eine CPU-Leihstellung beauftragen können und ich wollte nicht warten…

BIOS Update

Wie man an der Unterseite der CPU sehen kann hat diese Pins, also aufpassen beim Einstecken in den AM4-Sockel und nichts verbiegen… Der Kühler hat bereits ein Wärmleitpad aufgetragen, das beim ersten Erwärmen schmilzt.

Unterseite CPU und Kühler

Auf der Unterseite des Mainboards gibt es einen M2 Slot für SSDs. Hier soll die Samsung NVMe EVO 960 Pro hinein, die später die Daten-Festplatte beschleunigen soll.

SSD NVMe

Einbau SSD NVMe

Einbau NVMe SSD M2 Slot

Nun für Abstandshalter für Mainboard einschrauben (Zubehör Gehäuse).

Abstandshalter

Mainboard testweise einpassen

Mainboard einpassen

Mainboard einpassen

Sieht gut aus 😉